Käthe-Kollwitz-Schule - Berufskolleg der StädteRegion Aachen
KKS Aachen

Willkommen auf unserer Webseite!

Schulbetrieb ab dem 12.04.2021, Selbsttestung und Schulsprechabend

Liebe Schüler*innen,
liebe Erziehungsberechtige,
liebe Ausbildungsbetriebe,

auch nach den Osterferien gibt es noch keinen Regelbetrieb an den Schulen in NRW.
Mit Ausnahmen der Abschlussklassen werden zunächst alle Klassen in der ersten Woche nach den Osterferien in Distanz unterrichtet.
Abschluss- und Prüfungsklassen können in Präsenz unterrichtet werden. Ob Sie zu diesen Lerngruppen gehören, erfahren Sie durch entsprechende Informationen Ihrer Klassenlehrer*innen und über den online-Vertretungsplan der Schule https://www.kks-aachen.de/Vertretungen.

Verpflichtung zur Selbsttestung (2 pro Woche): Anders als vor den Osterferien besteht ab dem 12. April die Pflicht zur Selbsttestung für Schüler*innen, Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen.
Die Pflicht zur Selbsttestung kann man auch durch einen so genannten Bürgertest aus einem Schnelltest-Zentrum ersetzen, der darf nicht älter als 48 Stunden sein.

Schüler*innen ohne negatives Testergebnis dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, müssen das Gebäude unverzüglich verlassen und werden aus der Distanz (aus technischen Gründen nicht synchron) unterrichtet.

Schulsprechabend findet nicht statt: Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen kann der geplante Schulsprechabend nicht in Präsenz durchgeführt werden. Sollten Sie Beratungsbedarf haben, melden Sie diesen bitte über die Homepage per Mail bei den Klassen- oder Fachlehrer*innen an. Diese werden dann mit Ihnen gemeinsam entscheiden, wann und wie (in Distanz oder in Präsenz) die Beratung stattfinden wird.

Bitte Verhalten Sie sich weiterhin so, dass Sie sich und Ihre Mitmenschen nicht infizieren. Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen,
Monika Büth-Niehr
(Schulleiterin)

Maskenpflicht
im Präsenzunterricht

Sie benötigen noch Informationen und Beratung?


 

Bitte denken Sie daran, dass Sie im Präsenzunterricht medizinische Masken tragen!Sie habe noch Fragen? Wir bieten Ihnen telefonische und digitale Beratung an. Informieren Sie sich hier.

 

 

Informationen
zum Schulbetrieb ab
15.03.21


Konzept mit Erfolg:

Fachklasse im Gastgewerbe für
Auszubildende mit besonderem
Sprachförderbedarf

 

Ihre Klassenlehrer*innen informieren Sie darüber,
ob der Unterricht in Präsenzform oder
auf Distanz weitergeht.
Bitte schauen Sie in Ihre Emails!


Seit dem Schuljahr 2017/18 bietet  eine Fachklasse im Gastgewerbe an, in der Azubis aller Ausbildungsberufe des Gastgewerbes neben der fachlichen Grundbildung eine besondere Förderung beim Erlernen der deutschen Sprache erfahren. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

How to
Infektionsschutz
an der Käthe

Projekt: Umgestaltung des
Traktes der Fachschule
für Sozialpädagogik


Bildnachweis: rclassen/photocase.de

Bildnachweis: 5598375 auf pixabay
Hier finden Sie Informationen zum Infektionsschutz
an unserer Schule. Bitte lesen Sie sich die
Informationen sorgfältig durch. Mehr
Das Wahlfach "Offene Kinder- und Jugendarbeit"
realisiert ein Projekt mit der Bleiberger Fabrik
Mehr hier



Anmeldezeiträume 2021/22

Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2021/22 läuft vom 29.01.2021
bis zum 26.02.2021
Der zweite Anmeldezeitraum ist vom 12.04.21 bis zum 11.06.21.

Abwesenheitsmeldung


Sie sind krank oder können aus anderen Gründen nicht zum Unterricht kommen? Nutzen Sie unsere Abwesenheitsmeldung, um Ihre Lehrer*innen zu informieren.

Käthe-Kollwitz-Schule ist BUG-Schule

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Wir nehmen seit 2014 am Landesprogramm Bildung und Gesundheit teil.
BUG-Schulen setzen im Prozess der Schulentwicklung besondere Schwerpunkte im Bereich der Gesundheitsförderung und gesundheitlichen Prävention und verfolgen das Ziel, die Qualität von Schulgesundheit und schulischer Bildung nachhaltig zu entwickeln. Für unsere Schule also ein wichtiger und konsequenter Schritt auf dem Weg als gute gesunde Schule.

Certqua
Erasmus Plus

Käthe-Kollwitz-Schule  |  Berufskolleg der StädteRegion Aachen  |  Bayernallee 6  |  52066 Aachen  |  Tel. 0241 60 94 50  |  Fax 0241 60 45 48  |