Käthe-Kollwitz-Schule - Berufskolleg der StädteRegion Aachen
Kunstprojekt FP-Trakt

Kunstprojekt FP-Trakt

"Mischen possible" Projekt zur Umgestaltung des Traktes der Fachschule für Sozialpädagogik Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste und Bleiberger Fabrik

Kunstprojekt an der KKS - Bild von 5598375 auf Pixabay
Kunstprojekt an der KKS  - Bild von 5598375 auf Pixabay

Als Teil des landesweiten Projekts "Mischen, geben, nehmen" setzten sich Schüler*innen der Käthe-Kollwitz-Schule mit den 17 Zielen zur Nachhaltigen Entwicklung auseinander. Entstanden ist ein großes Wandbild, das die Ergebnisse der Auseinandersetzung widerspiegelt. In Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste / Jugendkunstschulen NRW e.V. und weiteren Jugendkunstschulen.
Sehen Sie sich hier das Video an


Nur einen Klick entfernt - Unterstützung während der Pandemie

Schulsozialarbeit-Angebot in der Pandemie

Sie benötigen Unterstützung oder einfach mal ein offenes Ohr? Das Team der Schulsozialarbeit ist auch während der Pandemie für Sie da! Für mehr Infos klicken Sie hier.



Anmeldezeiträume 2021/22

Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2021/22 läuft vom 29.01.2021
bis zum 26.02.2021
Der zweite Anmeldezeitraum ist vom 12.04.21 bis zum 11.06.21.

Abwesenheitsmeldung


Sie sind krank oder können aus anderen Gründen nicht zum Unterricht kommen? Nutzen Sie unsere Abwesenheitsmeldung, um Ihre Lehrer*innen zu informieren.

Käthe-Kollwitz-Schule ist BUG-Schule

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Wir nehmen seit 2014 am Landesprogramm Bildung und Gesundheit teil.
BUG-Schulen setzen im Prozess der Schulentwicklung besondere Schwerpunkte im Bereich der Gesundheitsförderung und gesundheitlichen Prävention und verfolgen das Ziel, die Qualität von Schulgesundheit und schulischer Bildung nachhaltig zu entwickeln. Für unsere Schule also ein wichtiger und konsequenter Schritt auf dem Weg als gute gesunde Schule.

Certqua
Erasmus Plus

Käthe-Kollwitz-Schule  |  Berufskolleg der StädteRegion Aachen  |  Bayernallee 6  |  52066 Aachen  |  Tel. 0241 60 94 50  |  Fax 0241 60 45 48  |