Käthe-Kollwitz-Schule - Berufskolleg der StädteRegion Aachen
Berufsfachschule 2 - Fachbereich Gesundheit/Erziehung und Soziales

Berufsfachschule 2 - Fachbereich Gesundheit/Erziehung und Soziales

Was können Sie bei uns erreichen?

Sie erlangen in diesem einjährigen Bildungsgang
1. berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für verschiedene Berufe:

  • Medizinische/r Fachangestellte/r oder Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Rettungssanitäter/in
  • Pharmazeutisch-Kaufmännische/r oder Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in
  • Orthopädin/e
  • Optiker/in
  • Hörgeräteakustiker/in
  • Hebamme
  • Altenpfleger/in
  • Sozialassistent/in
  • Kinderpfleger/in
  • Tierpfleger/in u.a.


2.    den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife, ggf. mit der Berechtigung zur gymnasialen Oberstufe).

Wer kann zu uns kommen?

Voraussetzung zur Aufnahme in diesen Bildungsgang ist,

  • dass Sie Ihre Vollzeitschulpflicht von 10 Jahren erfüllt haben oder über die nach Klasse 9 des Gymnasiums erworbene Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe verfügen,
  • dass Sie über den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder einen gleichwertigen Abschluss verfügen,
  • dass Sie an einem Dienstleistungsberuf im sozialen- bzw. Gesundheitsbereich interessiert sind.

Was erwartet Sie bei uns?

  • Ein hoher Anteil an fachpraktischem Unterricht in den Bereichen Nahrungs- und Gastgewerbe  als Grundlage für eine Ausbildung in dem Berufsfeld.
  • Ein berufsfeldbezogenes Blockpraktikum Ihrer Wahl, um weitere Einblicke in den Berufsalltag zu erhalten.
  • Ein intensives fächerübergreifendes Bewerbungstraining, ggf. mit einem zusätzlichen Berufsanfänger-seminar als Schulfahrt.
  • Ein erfahrenes und kompetentes Team von Lehrkräften und Schulsozialarbeiterinnen bzw. Sonderpädagoginnen, das sich für Ihre Ausbildung einsetzt und Sie individuell unterstützt.

Welche Lernbereiche und Fächer gibt es?

Die Berufsfachschule 1 dauert ein Schuljahr und kann ggf. einmal wiederholt werden. Der Unterricht umfasst in der Regel 32 – 35 Stunden pro Woche an 5 Wochentagen.

Unterrichtet wird in drei Lernbereichen:
1. Der berufsbezogene Lernbereich umfasst folgende Fächer:

  • Theorie und Praxis Erziehung und Soziales, Pflege und Gesundheit, Personal- und Arbeitsorganisation 
  • Mathematik
  • Wirtschafts- und Betriebslehre und
  • Englisch.

2. Der berufsübergreifende Lernbereich umfasst folgende Fächer:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre bzw. praktische Philosophie
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre


3. Differenzierungsbereich:
a. Sprachförderung für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte der 1. Generation * oder
b. Mathematik- bzw. Englischförderung

*Für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte der 1. Generation wird der Unterricht aller drei Lernbereiche sprachsensibel als didaktisches Prinzip gestaltet.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten haben Sie?

 2. Wer die Berufsfachschule 2 erfolgreich durchlaufen hat, kann

  • eine Berufsausbildung beginnen oder
  • die Fachoberschule (FOS) besuchen und mit der Fachhochschulreife abschließen oder
  • die gymnasiale Oberstufe zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife besuchen, sofern ein entsprechender Qualifikationsvermerk vorliegt.




Wie können Sie sich beraten lassen?

 

 Für weitere Fragen und Informationen stehen Ihnen zur Verfügung:
das Sekretariat der Käthe-Kollwitz-Schule
die Bereichsleiterin sowie die Bildungsgangleiterin nach Absprache.

Käthe-Kollwitz-Schule  |  Berufskolleg der StädteRegion Aachen  |  Bayernallee 6  |  52066 Aachen  |  Tel. 0241 60 94 50  |  Fax 0241 60 45 48  |