Käthe-Kollwitz-Schule - Berufskolleg der StädteRegion Aachen
Informationstag

Informationstag

Am Samstag, den 03.02.2018 von 9.00 bis 14.00 Uhr infromieren wir im Rahmens eines Informationstags über das breite Bildungsangebot unseres Hauses. Neben vielen Veranstaltungen, die über die einzelnen Vollzeitbildungsgänge informieren, finden hier auch Einzelberatungen statt.
Hier finden Sie eine Übersicht über die angebotenen Veranstaltungen: Downloaden Sie hier die Übersicht.

Aißerdem können Sie an diesem Tag einen Einblick in unser vielvältiges Schulangebot gewinnen.

Anmeldezeitraum

Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2018/19 ist vom 02.02.18 bis zum 02.03.18.

Im Folgenden finden Sie alle erforderlichen Anmeldeformulare für die Käthe Kollwitz Schule.
Die Dateien lassen sich herunterladen und sind auch digital ausfüllbar.

Das Anschreiben für Führungszeugnisse wird in dieser Form nicht von allen Verwaltungen akzeptiert. Sie benötigen ggf. Stempel und Unterschrift unserer Schule.
Aus organisatorischen Gründen melden Sie bitte die/den Auszubildenden vor dem ersten Schultag mit dem u. a. Formular an. Vielen Dank!
Alle Anmeldeunterlagen bitten wir zu unseren Öffnungszeiten persönlich abzugeben.



Fachtag Sprachbildung und Sprachsensibler Unterricht in der Praxis des Berufskollegs

Erfahren Sie hier mehr zum Gastvortrag (mit eingebundenen Workshop-Phasen) von Prof. J. Leisen.
Ein Rückblick:

Käthe-Kollwitz-Schule ist BUG-Schule

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Wir nehmen seit 2014 am Landesprogramm Bildung und Gesundheit teil.
BUG-Schulen setzen im Prozess der Schulentwicklung besondere Schwerpunkte im Bereich der Gesundheitsförderung und gesundheitlichen Prävention und verfolgen das Ziel, die Qualität von Schulgesundheit und schulischer Bildung nachhaltig zu entwickeln. Für unsere Schule also ein wichtiger und konsequenter Schritt auf dem Weg als gute gesunde Schule.

Certqua
Erasmus Plus
IHK Aachen

Käthe-Kollwitz-Schule  |  Berufskolleg der StädteRegion Aachen  |  Bayernallee 6  |  52066 Aachen  |  Tel. 0241 60 94 50  |  Fax 0241 60 45 48  |