Käthe-Kollwitz-Schule - Berufskolleg der StädteRegion Aachen
Tanz-Projekt der KKS

Tanz-Projekt der KKS

Tanzprojekt der KKS beim Schrittmacherfestival Generation 2

Auch in diesem Jahr hat die KKS wieder mit einem Tanzprojekt am Schrittmacherfestival Generation 2 mit großem Erfolg teilgenommen.

Unter der Leitung von Yorgos Theodoridis, Jutta Kröhnert und Janina Merres entstand diesmal ein Tanztheaterstück mit dem Titel Rolle Vorwärts.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich in den Proben intensiv mit ihren Rollen im Leben auseinandergesetzt. Die Ergebnisse dieser Überlegungen wurden mit Hilfe von Sprache und Bewegung von Yorgos Theodoridis choreographisch umgesetzt.

Jutta Kröhnert als Regisseurin hat die Schüler hinsichtlich ihrer Bühnenpräsenz, ihren Texten und sprachlichen Fähigkeiten unterstützt, so dass erstmals neben Tanz und Bewegungstheater dieses Jahr auf der Bühne auch Sprechrollen zu sehen bzw. zu hören waren.

Yorgos Theodoridis ließ die Schüler am Anfang des Projektes  mit silbernen Heizungsreflektionsmatten experimentieren. Daraus entstanden interessante Bewegungsbilder, die im wörtlichen Sinne  „Rollen Vorwärts“ darstellen. Über Gespräche und eigene Texte entwickelten  die Schüler ihre Sprechrollen. Es fand ein Besuch im Tanzmuseum in Köln statt, die Gruppe hat mehrere professionelle Tanzstücke in Köln und Aachen angesehen und an einem Workshop einer jungen Tanzkompanie teilgenommen. Gemeinsam mit dem Choreographen und der Regisseurin wurde dann das Bühnenstück erarbeitet.

Die Akteure des Projektes waren Schüler und Schülerinnen der IFK, BF, ZBF und BGG Klassen.(Timo Brülls, Casey Cousin, Arielda Daufas,  Endrik Deitz, Michelle Hoge,  Tamara Klein, Inga Klingebiel, Boubacra Ly  , Mamadou Oury, Justin Rahimi, Assad Rezoel , Sultan Topyürek).

Ohne vorherige Planung (die Teilnahme ist freiwillig) entstand ganz selbstverständlich ein kulturübergreifendes Integrationsprojekt, denn es nahmen sowohl Migranten als auch deutsche Schüler am Projekt teil. Die Zusammenarbeit in der Gruppe  ist gekennzeichnet durch Toleranz, Kooperation und Verständnis untereinander. In der Gruppe entwickelten sich viele Freundschaften und ein guter Zusammenhalt.

Bis zu den Sommerferien wird das Bühnenstück erweitert. Es folgt eine weitere Aufführung innerhalb der Schultheatertage am 29.06.2016 im Space /Ludwigforum.

Kooperationspartner der KKS sind für dieses Projekt CulturBazar und Dance Loft.

Gefördert wird das Projekt durch den Bundesverband von Tanz in Schulen mit dem Programm

„Chance Tanz“- Kultur macht stark.


Anmeldung


Der Zweite Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/18 ist
vom  2. Mai bis 30. Juni 2017 (nur für freie Plätze).


Käthe-Kollwitz-Schule ist BUG-Schule

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Wir nehmen seit 2014 am Landesprogramm Bildung und Gesundheit teil.
BUG-Schulen setzen im Prozess der Schulentwicklung besondere Schwerpunkte im Bereich der Gesundheitsförderung und gesundheitlichen Prävention und verfolgen das Ziel, die Qualität von Schulgesundheit und schulischer Bildung nachhaltig zu entwickeln. Für unsere Schule also ein wichtiger und konsequenter Schritt auf dem Weg als gute gesunde Schule.

Certqua
Erasmus Plus
IHK Aachen

Käthe-Kollwitz-Schule  |  Berufskolleg der StädteRegion Aachen  |  Bayernallee 6  |  52066 Aachen  |  Tel. 0241 60 94 50  |  Fax 0241 60 45 48  |