Käthe-Kollwitz-Schule - Berufskolleg der StädteRegion Aachen
Erasmus + Projekt Aachen-Prag

Erasmus + Projekt Aachen-Prag

Das Projekt sieht verschiedene Phasen der Wahrnehmung der Sagen Prags und Aachens, aber auch der pädagogischen Arbeit mit diesen vor. Schülerinnen und Schüler der Kinderpflege aus Prag und Aachen vergleichen erstmalig die Sagenkultur beider Städte.  Die Klassen beider Städte haben ihren eigenen Sagenschatz durchforstet und eine Auswahl an Sagen für das Projekt getroffen. Dabei stehen die Sagen im Vordergrund, die an typischen Orten und in historischen Bauwerken der Städte Prag und Aachen spielen. Die Schülerinnen und Schülern haben die Sagentexte für Vorschul- und Grundschulkinder adaptiert. So entstanden neue, moderne Sagentexte jeweils in Deutsch und Tschechisch sowie eine kurze Zusammenfassung in Englisch. In einer daran sich anschließenden Arbeitsphase erstellen die Schülerinnen und Schüler didaktische Arbeitsmaterialien, um mit den Sagen im Kindergarten und in Grundschulklassen arbeiten zu können. Alle Arbeitsmaterialien wurden über Mailkontakte ausgetauscht, bewertet und schließlich in einem Handbuch sowie auf dieser Homepage zusammengefasst.

Bei Projekttreffen vom  03.04. bis zum 09.04.2016 in Prag und vom 09.04.2016 bis zum 15.04.2016 in Aachen wurden „interkulturelle Arbeitsgruppen bzw. Arbeitstandems“ gebildet, die die Kindergärten besuchten, um die Sagen ihrer Stadt und die didaktischen Arbeitsmaterialien mit Hilfe des „muttersprachlichen“ Partners vorzustellen, auszuprobieren, schließlich gemeinsam zu bewerten und zu verbessern.

In der zweiten Projektphase 2017 wählen die Schülergruppen der Partnerstädte jeweils eine Prager und Aachener Sage aus, um daraus ein Theaterstück für Vorschul- und Grundschulkinder zu entwickeln.

 

Projektpartner:

Käthe Kollwitz Schule, Berufskolleg der StädteRegion Aachen, Deutschland
Frau Ruth Fiand (projektführende Lehrerin Aachen)

Vyšší odborná škola pedagogická a sociální, Stední odborná škola pedagogická a Gymnázium in Prag (Praha 6), Tschechische Republik 
Mrs. Olga SEDLÁOVÁ (projektführende Lehrerin in Prag)



Infotag an der KKS

Unser Berufskolleg veranstaltet am Samstag, den 03.02.2018 von 9.00 bis 14.00 Uhr wieder einen Informationstag, an dem sich Besucher über das breite Bildungsangebot des Hauses informieren können. Neben vielen Veranstaltungen, die über die einzelnen Vollzeitbildungsgänge informieren, finden hier auch Einzelberatungen statt.
Schauen Sie hier für mehr Informationen.

Fachtag Sprachbildung und Sprachsensibler Unterricht in der Praxis des Berufskollegs

Erfahren Sie hier mehr zum Gastvortrag (mit eingebundenen Workshop-Phasen) von Prof. J. Leisen.

Käthe-Kollwitz-Schule ist BUG-Schule

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Wir nehmen seit 2014 am Landesprogramm Bildung und Gesundheit teil.
BUG-Schulen setzen im Prozess der Schulentwicklung besondere Schwerpunkte im Bereich der Gesundheitsförderung und gesundheitlichen Prävention und verfolgen das Ziel, die Qualität von Schulgesundheit und schulischer Bildung nachhaltig zu entwickeln. Für unsere Schule also ein wichtiger und konsequenter Schritt auf dem Weg als gute gesunde Schule.

Certqua
Erasmus Plus
IHK Aachen

Käthe-Kollwitz-Schule  |  Berufskolleg der StädteRegion Aachen  |  Bayernallee 6  |  52066 Aachen  |  Tel. 0241 60 94 50  |  Fax 0241 60 45 48  |